E-Learning-Kursformat (Plugin) für Moodle LMS

Die Besonderheit des entwickelten Kursformats besteht in der neuartigen Darstellung der Lernaktivitäten und der Ressourcen (resources) im Front-End.

Während in den Standard-Topics-format-Plugins Aktivitäten und Ressourcen in vertikaler Anordnung auf dem Bildschirm ausgegeben werden, erscheinen sie in dem neu entwickelten Kursformat in einer horizontalen Darstellung in Form von Registerkarten (siehe Screenshot unten).

Sonstige Merkmale:

  • Aktivitäten und Ressourcen schrittweise zugänglich (Conditional Activities)
  • Wenn der Benutzer nicht für den Kurs angemeldet ist, sind die Registerkarten für ihn nicht sichtbar
  • Wenn der Benutzer für den Kurs angemeldet ist, jedoch über keine Berechtigung für „update course settings“ verfügt, sieht er beim Anklicken des Kurses den Inhalt der Start-Registerkarte
  • Wenn der Benutzer für den Kurs angemeldet ist und über eine Berechtigung für „update course settings“ verfügt, sieht er die Startseite des Kurses mit der Liste Aktivitäten
  • Entwicklung für Moodle-Version 2.1

Detaillierte Dokumentation des Codes in englischer Sprache.

Im Zuge der Entwicklung des Kursformats wurde der Systemkern nicht geändert.

Verwendete Technologien: Moodle LMS, PHP, MySQL, HTML / CSS, JavaScript.

Projektvolumen: 35 Stunden.



Kundenmeinungen

Oliver Veit, Inhaber Tzuica Verlag
Oliver Veit, Inhaber Tzuica Verlag
Als Verlag konzentrieren wir uns hauptsächlich auf Autoren und den Druck der Bücher. Da ist man froh, mit itseedbed einen Ansprechpartner zu haben,..."